Trotz seines ausgefallenen, weissen Haarkleides ist der Berger Blanc Suisse ein eher pflegeleichter Hund. Regelmässiges bürsten, Kontrolle und allfällige Reinigung der Ohren, Augen und Pfoten sollte bei jedem Hund selbstverständlich sein und fördern bei liebevoller Ausführung auch die Bindung.

Hin und wieder hören wir Dinge wie: „ oh, ein wunderschöner weisser Hund, der ist aber sicher heikel?“ Nein, das ist er nicht, er ist vielmehr selbstreinigend.

Raufen
spielende Welpen
1 / 2